Michael Walther, Berater.
MA of Arts in Geschichte und Soziologie. Sammelte PR-Erfahrung bei einer grossen NGO und als Journalist beim Radio und bei einer Sonntagszeitung. Bewegt sich im Sommer am liebsten auf zwei Rädern vorwärts – und im Winter auf dem Schnee.

#smgzh 39: Social Media & Recht

Am Social Media Gipfel vom 7. Juni kommen wir mit den Anwälten. Denn Social Media bringen viele Chancen mit sich – aber auch Gefahren. Im NZZ bistro by tibits Zürich geben zwei Experten Einblick in ihre Erfahrungen und Learnings. Die Referenten Stefan Bürge ist Rechtsanwalt bei Lenz & Staehelin. Er
mehr...

Bilder finden – unsere liebsten Quellen

Gratis-Bilder aus dem Web sind oft schlecht oder gestohlen. Es gibt jedoch Ausnahmen. Unsere liebsten Quellen für gute, kostenlose Bilder. Versteht uns nicht falsch: Für anspruchsvolle Projekte, wertige und langfristige Publikationen engagieren wir Fotografen. Für unser wöchentliches Blogging benötigen wir aber
mehr...

#smgzh vom 5. April: Social Media & Events

Wie erreicht man die Fangemeinden grosser Sport-Events auf Social Media? Und was bringt das? Am 38. Social Media Gipfel im NZZ bistro by tibits Zürich geben zwei Experten Einblick in ihre Pläne, Erfahrungen und Learnings. Am 38. Social Media Gipfel sprechen
mehr...

Coporate Publishing: Themenplanung mit Trello

Wie Themen entwickeln, ohne bereits den Kanal und das Endresultat vor Augen zu haben? Der Cloud-Dienst Trello unterstützt vom Brainstorming bis zum Post. Bei der Themenplanung nicht immer schon an das Endresultat – die gedruckte Case Story, den Magazin-Artikel oder den
mehr...

«Hand aufs Herz» in der PR für mehr Vertrauen – Edelman Trust Barometer

Menschen haben das Vertrauen in Regierungen, Medien und Wirtschaft verloren. Das sagt der Edelman Trust Barometer 2017. Die PR trägt wohl Mitschuld. Sie kann dem aber entgegenwirken. Dass die Leute Unternehmen glauben, ist der Kommunikation höchstes Gut. Und es steht sehr
mehr...

Themenplanung: Termine sind Beschleuniger, Aufhänger bringen Relevanz

Im Corporate Blog, in der Medienarbeit oder im Issues-Management: Ohne Termine bleiben die schönsten Themenplanungen Luftschlösser. Kürzlich haben wir angeregt, die Themenplanung für das Jahr 2017 in Angriff zu nehmen. Denn sie hält die Kommunikation (Print, Online-Publishing, Medienarbeit) auf Zielkurs. Ohne
mehr...

Social Media Gipfel vom 1. Februar: Wer hört wirklich zu?

Nähe zu den Kunden, Dialog führen, zuhören: Wie nutzt man das Social-Element der sozialen Medien, damit die Stimmen aus dem Unternehmensdickicht nicht verhallen?  Wie oft sagen wir es: Social Media bringen Kundennähe, Dialog, Mitsprache. Was es braucht, um das wirklich zu
mehr...

Facebook Zahlen Schweiz: 3,9 Millionen aktive Nutzer Ende 2016

Facebook hatte Ende 2016 in der Schweiz rund 10 Prozent mehr aktive Nutzer als ein Jahr zuvor: Der Facebook-AdPlanner weist rund 3,9 Millionen aktive Nutzer aus. 3,9 Millionen aktive Nutzer hat Facebook laut dem AdPlanner in der Schweiz. Grundlage der Zahlen
mehr...

Präziser schreiben: Methoden gegen ausgeleierte Wörter

Ausgeleierte Begriffe lauern überall. Wörter, die wir oft verwenden und deren Bedeutung dadurch verschwimmt. Es gibt Methoden, sie zu vermeiden. Auch wenn wir nie gegen sie gefeit sein werden. Haben Sie gerade «zeitnah» gesagt? Dann erwarten Sie keine schnelle Antwort. Zeitnah
mehr...

TEDxZurich: Wie entsteht Neues?

Was braucht es, damit Neues entsteht? Um diese Frage kreisten mehrere Referate an der sechsten TEDxZurich. Wir haben Aussagen herausgepickt, die nachhallten. Bernet PR unterstützt TEDxZurich seit 2012 mit Medienarbeit. TEDx - das ist ein Tag voller Kurzreferate (max. 18 Minuten)
mehr...

Seite 1 von 1412345...Letzte