Louise Kaben, Beraterin.
Bachelor-Studium Mehrsprachige Kommunikation (Deutsch, Englisch, Französisch), Master Kommunikationsmanagement & Leadership (ZHAW). Berufserfahrungen: als Kommunikationsberaterin, PR/Marketing-Manager und als Pressesprecherin in IT, Finanz, Tourismus, Kultur, Design, Architektur. Private Interessen: Reisen, Kulturen, Sprachen, Weltgeschehen.

SEO-Trilogie: Teil 3 – Push mit Suchmaschinenmarketing

Der Corporate Blog ist live, es werden laufend neue Beiträge publiziert, nur die Besucherzahlen entsprechen nicht den Erwartungen. Mögliche Gründe: der Auftritt entspricht nicht den Suchmaschinen-Kriterien von Google, die Konkurrenz ist gross, der Webauftritt ist neu. Unsere SEO-Trilogie verbessert Ihre
mehr...

SEO-Trilogie: Teil 2 – was bringt Social Media?

Die Website ist live, es werden laufend neue Inhalte publiziert, nur die Resultate entsprechen nicht den Erwartungen. Eine häufige Ursache: Der Auftritt erfüllt nicht die Suchmaschinen-Kriterien von Google. Unsere SEO-Trilogie verbessert Ihre Resultate. Teil 2 widmet sich der «Distribution durch Social
mehr...

SEO-Trilogie: Teil 1 – Content first

Der Corporate Blog ist live, Inhalt wird publiziert, nur die Nutzung entspricht nicht den Erwartungen. Eine häufige Ursache: Der Auftritt erfüllt nicht die Suchmaschninen-Kriterien von Google. Unsere SEO-Trilogie setzt hier an und führt zu verbesserten Resultaten. Teil 1 widmet sich dem Inhalt. Mehr
mehr...

Kommunikation aufräumen nach Marie Kondo

Marie Kondo ist in Japan eine erfolgreiche Geschäftsfrau. Ihr Businessmodell: Sie räumt systematisch auf. Ihr Ziel: das Leben vereinfachen. Nicht nur zu Hause soll sie Wunder bewirken, sondern auch im Büro. Der bernetblog testet die Konmari-Methode für die Kommunikation.  Etwas tun, nur weil
mehr...

Die jungen Wilden von heute: Wer sie sind und was sie bewegen

Wer sind die Freigeister, welche die Kommunikations- und Medienbranche heute auf Trab halten? Was wollen sie? Und was setzen sie um? Der Communication Summit am vergangenen Dienstagabend in Zürich lieferte nur einen Teil der Antworten. Der Bernetblog hat bei den
mehr...

Internetkriminalität und Sicherheit am #smgzh vom 3. Februar 2016

Wie kommuniziert die Polizei über Social Media? Und welche Vorteile sieht die Melde- und Analysestelle Informationssicherung MELANI in Facebook, Twitter und Co. für  Kriminalitätsbekämpfung und Prävention? Der 32. Social Media Gipfel vom Mittwoch, 3. Februar ab 7.30 Uhr (Türöffnung: 7.15 Uhr,
mehr...

Linkedin: Was bringen Pulse und Fokusseiten Unternehmen?

Die Attraktivität von Linkedin für Unternehmen nimmt mit der laufenden Erweiterung des Publishing-Angebots zu. Die Plattform ist längst nicht mehr nur für die Talentsuche spannend, sondern auch für die Positionierung und die Publikation von eigenen Inhalten.  Linkedin zählte im 4. Quartal 2015 weltweit
mehr...

10 Blogging Tipps aus #10JahreBlog

Wir haben viel gelernt. Zehn Jahre Bloggen brachte fast 2'000 Blogbeiträge – erarbeitet in hochgerechnet weit über 4'000 Arbeitstunden, 500 vollen Arbeitstagen oder etwa 2,5 Arbeitsjahren. Natürlich fragten wir uns: Macht das Sinn? Wie machen wir das Beste draus? Aus diesen
mehr...

Agentur-#fest15 bei Bernet_PR

Alle Jahre wieder. Auch gestern feierte das Team von Bernet_PR zusammen mit Kunden, Partnern, Freunden, Verwandten und Nachbarn. In den Räumen der Agentur flossen Wein, Bier, Limonaden und Säfte. Die Tische zierten Platten mit Fleisch und Käse. Und die Gemüter erfreuten sich
mehr...

Kuratieren – Pro und Kontras für Medien, Konsumenten und Unternehmen

Kuratieren liegt im Trend. Auf Plattformen wie Twitter, Medienmonitor.ch und Niuws wird dies bereits gemacht. Anstatt selbst Content zu erstellen, werden Inhalte von anderen ausgewählt, empfohlen und gebündelt zur Verfügung gestellt. Ein kurzer Kommentar zu einem Artikel, eine Verlinkung darauf, fertig.
mehr...

Seite 1 von 512345