Irène Messerli, Co-Inhaberin, Co-Geschäftsleiterin.
Eidg. dipl. PR-Beraterin. Pädagogik-Studium. Online-Journalistin. Leiterin Kommunikation bei einem internationalen Medienunternehmen, einer Hochschule und einem kantonalen Polizeikorps. Dozentin. Vorstandsmitglied BPRA. Verbringt ihre Freizeit gerne sportlich, in der Natur oder auf Reisen.

Instagram – aktivere Nutzer als auf Twitter

Instagram generiert sehr hohe Interaktionen. Im Vergleich zu Twitter interagieren die Nutzer auf Instagram 110mal mehr. Täglich sind 75 Millionen Nutzer auf dem Kanal (Quelle: Instagram). Sie sind sehr aktiv und vergeben generell viel mehr Herzen als auf Twitter Inhalte favorisiert werden. Social
mehr...

Buchtipp: Uns zuliebe – gemeinsam führen in zehn Schritten

Erfüllung und Gestaltungskraft am Arbeitsplatz, Einfluss auf das Umfeld nehmen und gemeinsam etwas voranbringen. Wünsche, die viele Menschen in sich tragen. Und eine wichtige Basis für das Funktionieren einer Gesellschaft. Im aktuellen Buchtipp steht die Gemeinschaft und was man in
mehr...

Studie Social-Media-Marketing 2015: erreichte Ziele und Messbarkeit des ROI

Welche Ziele konnten mit Social Media erreicht werden? Und wie sind die Aktivitäten messbar? Die internationale Studie Social-Media-Marketing 2015 gibt Einblicke über Social Media-Nutzung und Bedeutung für die Zukunft.  Der «Social Media Marketing Report» erscheint jährlich Ende Mai (Details zur Studie am Beitragsende). Im
mehr...

Die digitale Schweiz: Branchen bedroht und Pioniergeist gefragt

Wie kann der Wirtschaftsstandort Schweiz die digitale Transformation meistern. Welche Strategien gilt es zu verfolgen. Was für Rahmenbedingungen braucht das Land und welche Herausforderungen müssen sich Schweizer Unternehmen stellen. Am 41. asut-Seminar sprachen Referenten aus unterschiedlichen Branchen zur digitalen Wende
mehr...

Projektmanagement-Tool Trello: To-does und Team-Projekte auf einen Blick

Persönliche to-does oder Team-Projekte organisieren – das Projektmanagement-Tool überzeugt durch seine Einfachheit und die visuelle Darstellung. Trello basiert auf Boards, Listen und Karten: mit Drag&Drop lassen sich Projekte organisieren. Notizhefte und Post-its hat man dann nicht zur Hand, wenn man sie
mehr...

Swiss Media Forum: Meinungsfreiheit und Medien – wo stehen wir heute

Wie frei können die Medien ihren Auftrag heute noch ausführen? Zum fünften Mal trafen sich Kommunikationschefs und -experten, CEOs, Chefredaktoren und Vertreter aus Agenturen und Verlag am Swiss Media Forum in Luzern. bernetblog war am Freitagvormittag dabei. Diesen Vormittag erlebten die
mehr...

Social Media Gipfel: Corporate Blogs

Corporate Blogs sind für Unternehmen eine Herausforderung: Bloggen braucht Zeit, ein gutes Redaktionskonzept mit formuliertem Ziel und Strategie, Kreativität und Ausdauer. Der 29. Social Media Gipfel gibt Inputs zu Chancen und Nutzen von Blogs. Am Mittwoch, den 3. Juni, ab 7.30
mehr...

Anstoss-Newsletter: Studie Journalisten im Web – Erkenntnisse und Konsequenzen

Wie beeinflussen Social Media die Arbeit von Schweizer Journalistinnen und Journalisten? Wie nutzen sie die sozialen Kanäle für Recherche, Publikation und Diskussion? Unser Newsletter bringt rund fünfmal im Jahr konkrete Anstösse zu Kommunikation und PR. Diesmal mit Erkenntnissen aus unserer
mehr...

Journalisten im Web: Recherchieren mit Social Media

Seit über zehn Jahren haben wir – wissenschaftlich unterstützt – regelmässig die Rolle des Webs für die Arbeit von Schweizer Journalisten untersucht. Einsatz sowie Nutzen in Recherche, Publikation und Diskussion haben sich parallel zur Entwicklung des Internets verschoben. Mit dem Institut
mehr...

Social Media Gipfel: YouTube als Herausforderung für Unternehmen

Mit Videos lassen sich viele Inhalte erklärender und unterhaltsamer präsentieren als mit Text – Augen und Ohren werden angesprochen. Videos geniessen in Web und Social Media eine grosse Resonanz, werden von Unternehmen aber zurückhaltend eingesetzt. Der 28. Social Media Gipfel
mehr...

Seite 3 von 912345...Letzte