Irène Messerli, Co-Inhaberin, Co-Geschäftsleiterin.
Eidg. dipl. PR-Beraterin. Pädagogik-Studium. Online-Journalistin. Leiterin Kommunikation bei einem internationalen Medienunternehmen, einer Hochschule und einem kantonalen Polizeikorps. Dozentin. Vorstandsmitglied BPRA. Verbringt ihre Freizeit gerne sportlich, in der Natur oder auf Reisen.

Idee im Zentrum, Teil 1: Kern der Kommunkationsstrategie

Warum existiert eine Organisation und wem dient sie? Welche Ziele will sie erreichen – und welche Rolle spielt dabei die Kommunikation? Je klarer diese Fragen beantwortet werden können, desto wirkungsvoller die Kommunikation. Der Fokus auf die zentrale Idee einer Organisation hilft,
mehr...

Instagram-Stories: fast wie bei Snapchat

Instagram rollt eine neue Funktion aus: Stories. Man teilt Fotos und Videos – Momente aus dem Alltag und nach 24 Stunden verschwinden sie. Instagram gehört zu Facebook und verzeichnet mehr als 500 Millionen Nutzer. Nun rollt die Foto-App mit Stories eine neue
mehr...

Newsbranche: Junge nutzen Adblocker

Die Medienhäuser rund um den Globus erreichen immer mehr Menschen online – suchen aber noch immer nach Modellen, mit Online-Inhalten Geld zu verdienen. Laut der Studie Digital News Report 2016 blocken in der Schweiz 20 Prozent der Nutzer Online-Werbung. Ein
mehr...

Corporate Newsroom, Teil 2:  Erfahrungen und Tipps

Corporate Newsroom: Paradigmenwechsel oder Hype? Diese Frage wurde an der Abendveranstaltung «IAM live» diskutiert. Ist der Newsroom das Symbol für moderne, transparente Kommunikation? Und welche Rolle hat diese Steuerungseinheit in der Kommunikation einer Organisation. Erfahrungen von der AXA Winterthur, Somedia und ABB. An
mehr...

Corporate Newsroom: Teil 1 – Fokus auf Inhalte

Wie baut man einen Corporate Newsroom auf und was für eine Rolle spielt er in der Organisation? Am IAM live gab es Inputs aus Wissenschaft und Praxis – zu Merkmalen und Eigenheiten eines Newsrooms. Mitgenommen haben wir Learnings und Stolpersteine
mehr...

Virtual Reality mit 360°-Videos am #smgzh vom 1. Juni 2016

Was bringt die virtuelle Rundumsicht? Für welche Geschichten eignen sich 360°-Videos? Welches Know how braucht man in der Umsetzung? Wo setzt man solche Videos ein? Der 34. Social Media Gipfel vom Mittwoch, 1. Juni ab 7.30 Uhr (Türöffnung: 7.20 Uhr) im tibits NZZ
mehr...

Internationales Netzwerk ECCO: kommunizieren über die Grenzen hinaus

Eng vernetzt mit 32 Agenturen in 40 Ländern – vor eineinhalb Jahren sind wir dem weltweiten Netzwerk ECCO beigetreten. Ein japanisches Sprichwort sagt: «Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen». Das steht bei uns im Zentrum unserer Arbeit. Mit
mehr...

Digitaler Wandel: dialogfähige Kultur etablieren

Die Digitalisierung verändert Geschäftsmodelle, Prozesse und die Interaktion mit Kunden. Diesen Wandel müssen PR und Kommunikation aktiv mitgestalten, indem sie die Übersicht behalten und Orientierung geben. Nur kommunizierende Organisationen können den Wandel mitgehen. Ihre Mitarbeitenden vernetzen sich mit Teilöffentlichkeiten – über
mehr...

Apple Watch: drei Wünsche an Tim Cook

Die Apple Watch 2 kommt auf den Markt, im März oder September – Branchenkenner sind sich nicht einig. Für mich Zeit, einen Blick zurück zu werfen: was bringt mir die Smartwatch und was wünsche ich mir von Tim Cook für die
mehr...

Trends Kommunikation 2016: weniger, genauer

Was müssen Kommunikations-Profis im neuen Jahr anpacken? Das Karussell der Entwicklung wird seine Fahrt nicht verlangsamen. Wer den Fokus nicht vollends verlieren will, setzt Prioritäten und definiert strategische Stossrichtungen. «Wenn alles so wäre, wie wir es wollten, würden die Leute sich
mehr...

Seite 2 von 912345...Letzte