Irène Messerli, Co-Inhaberin, Co-Geschäftsleiterin.
Eidg. dipl. PR-Beraterin. Pädagogik-Studium. Online-Journalistin. Leiterin Kommunikation bei einem internationalen Medienunternehmen, einer Hochschule und einem kantonalen Polizeikorps. Dozentin. Vorstandsmitglied BPRA. Verbringt ihre Freizeit gerne sportlich, in der Natur oder auf Reisen.

Corporate Newsroom, Teil 2:  Erfahrungen und Tipps

Corporate Newsroom: Paradigmenwechsel oder Hype? Diese Frage wurde an der Abendveranstaltung «IAM live» diskutiert. Ist der Newsroom das Symbol für moderne, transparente Kommunikation? Und welche Rolle hat diese Steuerungseinheit in der Kommunikation einer Organisation. Erfahrungen von der AXA Winterthur, Somedia und ABB. An
mehr...

Corporate Newsroom: Teil 1 – Fokus auf Inhalte

Wie baut man einen Corporate Newsroom auf und was für eine Rolle spielt er in der Organisation? Am IAM live gab es Inputs aus Wissenschaft und Praxis – zu Merkmalen und Eigenheiten eines Newsrooms. Mitgenommen haben wir Learnings und Stolpersteine
mehr...

Virtual Reality mit 360°-Videos am #smgzh vom 1. Juni 2016

Was bringt die virtuelle Rundumsicht? Für welche Geschichten eignen sich 360°-Videos? Welches Know how braucht man in der Umsetzung? Wo setzt man solche Videos ein? Der 34. Social Media Gipfel vom Mittwoch, 1. Juni ab 7.30 Uhr (Türöffnung: 7.20 Uhr) im tibits NZZ
mehr...

Internationales Netzwerk ECCO: kommunizieren über die Grenzen hinaus

Eng vernetzt mit 32 Agenturen in 40 Ländern – vor eineinhalb Jahren sind wir dem weltweiten Netzwerk ECCO beigetreten. Ein japanisches Sprichwort sagt: «Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen». Das steht bei uns im Zentrum unserer Arbeit. Mit
mehr...

Digitaler Wandel: dialogfähige Kultur etablieren

Die Digitalisierung verändert Geschäftsmodelle, Prozesse und die Interaktion mit Kunden. Diesen Wandel müssen PR und Kommunikation aktiv mitgestalten, indem sie die Übersicht behalten und Orientierung geben. Nur kommunizierende Organisationen können den Wandel mitgehen. Ihre Mitarbeitenden vernetzen sich mit Teilöffentlichkeiten – über
mehr...

Apple Watch: drei Wünsche an Tim Cook

Die Apple Watch 2 kommt auf den Markt, im März oder September – Branchenkenner sind sich nicht einig. Für mich Zeit, einen Blick zurück zu werfen: was bringt mir die Smartwatch und was wünsche ich mir von Tim Cook für die
mehr...

Trends Kommunikation 2016: weniger, genauer

Was müssen Kommunikations-Profis im neuen Jahr anpacken? Das Karussell der Entwicklung wird seine Fahrt nicht verlangsamen. Wer den Fokus nicht vollends verlieren will, setzt Prioritäten und definiert strategische Stossrichtungen. «Wenn alles so wäre, wie wir es wollten, würden die Leute sich
mehr...

10 Jahre bernetblog – Esther Gerster, Leiterin Konzernkommunikation und Investor Relations Emmi

Das Streben nach immer mehr, weiter und schneller gibt Esther Gerster, Leiterin Konzernkommunikation und IR bei Emmi, zu denken. In ihrem Beitrag zu unserer Jubiläums-Serie wünscht sie sich Menschen mit Esprit, die andere inspirieren und beflügeln.  Der bernetblog.ch wurde am 27.
mehr...

Lieber Bundesrat Parmelin – das wünschen wir uns von Ihnen!

Jetzt werden Sie Bundesrat, Monsieur Parmelin. Was denken Sie, wird Ihre grösste Aufgabe? Auf was freuen Sie sich? Wovor haben Sie Angst? Wir glauben: Ihre grösste Herausforderung heisst Kommunikation. Hier unsere besten Wünsche von uns an Sie – für uns
mehr...

10 Jahre bernetblog – Sandro Brotz, Moderator SRF Rundschau

Macht was draus! Ein überzeugtes Bekenntnis zum Traumjob Journalist und den Wunsch nach weniger Gejammer und mehr inhaltlicher Debatte – das bringt der SRF Rundschau Moderator Sandro Brotz in seinem Beitrag zu unserer Jubiläums-Serie.  Der bernetblog.ch wurde am 27. November 2015
mehr...

Seite 2 von 912345...Letzte