Irène Messerli, Co-Inhaberin, Co-Geschäftsleiterin.
Eidg. dipl. PR-Beraterin. Pädagogik-Studium. Online-Journalistin. Leiterin Kommunikation bei einem internationalen Medienunternehmen, einer Hochschule und einem kantonalen Polizeikorps. Dozentin. Vorstandsmitglied BPRA. Verbringt ihre Freizeit gerne sportlich, in der Natur oder auf Reisen.

Journalisten im Web: Fabienne Romanens, Leiterin Social Media beim Tages-Anzeiger

Fabienne Romanens leitet seit Anfang 2017 das vierköpfige Social-Media-Team des Tages-Anzeigers. Sie schätzt die Abwechslung: Social-Media-Reports gehören genauso zu ihrem Job wie die Beantwortung von Leserkommentaren und der Dialog mit den Ressorts. Die Serie «Journalisten im Web» portraitiert Redaktorinnen und Redaktoren und ihren
mehr...

Swiss Media Forum 2017: Chancen für den Journalismus

Ist die Fake-News-Debatte eine Chance für den Journalismus? Am Swiss Media Forum 2017 diskutierten VIPs aus der Medien- und Kommunikations-Branche über die Herausforderungen von Medienhäusern, Qualität im Journalismus und Medienvielfalt. bernetblog war am ersten Tag des Swiss Media Forums dabei. Drei
mehr...

Journalisten im Web: Sandro Brotz, Reporter und Moderator bei der SRF Rundschau

Für die SRF Rundschau sind Social Media keine Erstquellen. Themen und Geschichten werden der Redaktion auf herkömmliche Weise durch Informanten zugespielt – und in Eins-zu-eins-Treffen überprüft. Potential für Folgegeschichten hat vor allem Facebook: Via Direktnachrichten erhält die Redaktion Inputs, um Geschichten
mehr...

Studie Social Media Marketing 2017: wichtigste Plattformen und bezahlte Präsenz

Welche Social-Media-Kanäle nutzen Marketingexperten in B2B- und B2C-Unternehmen? Welche Plattform ist zur Unterstützung ihrer Business-Ziele die wichtigste? Wo setzen sie ihre Marketingbudgets für Ads ein und über welche bezahlten Möglichkeiten wollen sie mehr wissen? Eine internationale Studie gibt Einblick. Der «Social Media
mehr...

Project R – das digitale Magazin Republik: Rebellion gegen die Verlagshäuser, für die Demokratie

Project R – das digitale Magazin: Die Gründer Constantin Seibt und Christof Moser haben eine klare Mission. Sie wollen mit gut recherchierten Geschichten die Meinungsbildung unterstützen sowie die Debattenkultur fördern, Begeisterung auslösen und das Herz der Leser treffen. Was heisst das für
mehr...

Snapchat im Profil: Frau W.

Frau W. alias Bettina Werren ist Snapchaterin der ersten Stunde. Bei Snapchat fasziniert sie das unperfekte Inszenieren von Marken und Menschen. In der Serie «...im Profil» fragen wir Bettina, ob es sich lohnt und was ihre wichtigste Erfahrung mit Snapchat
mehr...

Daten-Sicherheit: Vertrauen in Facebook, Google und Co. ist tief

Laut der Daten-Vertrauensstudie 2017 fühlt sich eine Mehrheit der Schweizer Online-Nutzer überwacht und misstraut den grossen Playern wie Google und Facebook. Ein Drittel verzichtet aus Datenschutzgründen gar auf Social-Media-Plattformen.  In Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut GfK hat comparis.ch Schweizer Online-Nutzer befragt, wie
mehr...

Unser Qualitäts-Zertifikat CMSIII: Ich sehe was, was Du nicht siehst…

Eine Nabelschau tut gut. Täglich beraten wir Organisationen und Persönlichkeiten – wir analysieren ihre Kommunikation und optimieren sie. Wir beurteilen, bewerten und ziehen Schlüsse. Der ganze Alltag dreht sich um unsere Kunden. Man vergisst gerne sich selber. Auch darum haben wir
mehr...

Social Media Gipfel vom 1. Februar: Wer hört wirklich zu?

Nähe zu den Kunden, Dialog führen, zuhören: Wie nutzt man das Social-Element der sozialen Medien, damit die Stimmen aus dem Unternehmensdickicht nicht verhallen?  Wie oft sagen wir es: Social Media bringen Kundennähe, Dialog, Mitsprache. Was es braucht, um das wirklich zu
mehr...

HarbourClub Symposium: von Pizza-Drohnen und Bots

Veränderung beschleunigt sich – digitale Disruption betrifft alle Generationen: Am HarbourClub Symposium diskutierten Kommunikationsexpertinnen und -experten über Herausforderungen, Chancen und Risiken in einer Gesellschaft, die mehr und mehr mit und von Robotern und Algorithmen lebt. Unternehmerin und Politikerin Anke Domscheit-Berg konfrontierte die Anwesenden als
mehr...

Seite 1 von 1012345...Letzte