Dominik Allemann, Co-Inhaber, Co-Geschäftsleiter.
Eidg. dipl. PR-Berater akkreditiert pr-suisse, PR-Redaktor SPRI, Kaufmännische Grundausbildung, Leiter Promotion Sony Music, Berater in PR-Agentur. Vizepräsident Zürcher PR Gesellschaft ZPRG. Mag den FCZ, gutes Essen und Ausdauersport.

#ComSum17: Was wir Schweizer kommunikativ lernen sollten

Wie kommunizieren wir Schweizer? Was können wir besonders gut, wo brauchen wir Nachhilfe? Der Blick über den Tellerrand tut gut. Am diesjährigen Communication Summit hielt sich die Zürcher PR- und Medienwelt den Spiegel vor – und lernte von Experten mit
mehr...

Unser Qualitäts-Zertifikat CMSIII: Ich sehe was, was Du nicht siehst…

Eine Nabelschau tut gut. Täglich beraten wir Organisationen und Persönlichkeiten – wir analysieren ihre Kommunikation und optimieren sie. Wir beurteilen, bewerten und ziehen Schlüsse. Der ganze Alltag dreht sich um unsere Kunden. Man vergisst gerne sich selber. Auch darum haben wir
mehr...

PR Trends 2017: Was uns Fake News, Bots, Live Video, Big Data und Dark Social angehen

Man weiss kaum mehr, was man glauben soll. Das ist kein neues Phänomen – aber es verstärkt sich im Dickicht der Buzzwords und mit der Masse von Botschaften und Akteuren. Hinter einigen Megatrends stecken aber durchaus interessante Gedanken und Chancen
mehr...

Schöne Weihnachten oder per Drohne ins 2017

Besinnliche, ruhige Weihnachten sind schön. Ein Vlogger zeigt, wie es anders geht. Eine Drohne zieht ihn über Pisten, Strassen und Hütten eines Skigebiets. Mit seinen berauschenden Bildern wünschen wir allen bernetblog-Leser/innen eine abgehobene Festtagszeit und Höhenflüge im 2017. Dieses xmas-Video ist
mehr...

Jetzt die Themenplanung 2017 anpacken

Wir diskutieren zu viel über Tools, Kanäle und Gadgets. Und zu wenig über Themen, Geschichten und Botschaften. Dabei sind sie der Kern jeder Kommunikations-Arbeit. Und helfen der Organisation bei der Selbstfindung und dem Selbstverständnis  – weit über die Kommunikations-Arbeit hinaus.  Dieser Blogbeitrag
mehr...

Journalisten im Web: Techblogger Jean-Claude Frick, iFrick.ch

Mit dem ersten Wimpernschlag beginnt der Online-Tag von Jean-Claude Frick. Twitter und Facebook sind seine zentralen Arbeits-Instrumente. Beim Recherchieren, Publizieren und Diskutieren könnte er ohne die Online-Plattformen nicht mehr sein. Er hält das journalistische Handwerk hoch und macht sich Gedanken über
mehr...

Chopin und die Zukunft der Kommunikation

Die Welt der Kommunikation ist daran, sich neu zu erfinden. Wir werden unsere Aufgaben, Rollen und Prozesse völlig neu definieren müssen – und das schnell. 30 Kommunikations-Profis aus der ganzen Welt haben sich in Warschau – der Heimatstadt von Frédéric
mehr...

Sind Sie ein Digital Leader? 29 inspirierende Fragen an Chefs

Müsste, könnte, sollte, wollte... So stark der Druck der «digitalen Transformation» sein mag – zu oft gehen die Pläne nicht über das Lippenbekenntnis hinaus. Doch wer lebt «Digital» wirklich? Wo spürt man die Lust an Innovation und Fortschritt? Wer hat
mehr...

#ICCOSummit: der Britische Lord über PR und tote Hamster

«The wheel is spinning but the Hamster is dead.» Wenn der PR-Doyen in einer furiosen Rede den Untergang prophezeit, applaudieren die Todgeweihten und bleiben nachdenklich zurück. Wer dreht das Rad? Wer ist der Hamster? Wie tot ist er wirklich? Und
mehr...

Swiss Media Forum 2016: Wie social war das VIP-Treffen?

Wer war am Swiss Media Forum? Wer war «social»? Das grosse VIP-Treffen im KKL bringt einmal jährlich die Mächtigen der Medien- und Kommunikations-Branche zusammen. Wir haben uns umgeschaut, umgehört und durchgeklickt. Hier die Twittersicht.  Das Swiss Media Forum bringt jedes Jahr
mehr...

Seite 2 von 5412345...Letzte