Podcast: Geschichten mit Audio-Reiz

Storytelling auf die Ohren: Der Podcast ist eine einfache Möglichkeit, Inhalte vertieft zu transportieren. Hier einige praktische Tipps zum Aufnehmen von Podcasts. Akustisch Informationen bereitstellen geht schnell und braucht wenig Equipment - dieses aber unbedingt. Das illustriert folgende Aufnahme über den
mehr...

Social Media Gipfel: Sportevents zwischen Fans, Sponsoren und Bildrechten

Sportevents spielen sich über einen kurzen Zeitraum ab. Um Social Media in dieser kurzen Zeit intensiv zu bespielen, muss das Ziel klar sein, die Rechte geklärt und die Verarbeitung des Materials organisiert sein. Claudia Jann von der Ski WM St.
mehr...

Licht an: Traffic aus Dark Social messen

Inzwischen landet ein Grossteil der Besucher aus Dark Social auf Websites. Und wie sieht es mit der Messbarkeit aus? Ein Lichtstrahl ins Dunkle.  Dark Social steht für den Datenverkehr in einer geschlossenen Gruppe. Nutzer bewegen sich in ihrer Privatsphäre und teilen
mehr...

Test bestanden: Software für Erklärvideos

Bilder unterstützen die Botschaft. Erklärvideos geben Hintergrundinformationen und können selber erstellt werden. Dafür gibt es verschiedene Software-Angebote - im Test die Software PowToon inklusive schnell erstelltem Video. Bei der Recherche nach Software für die Erstellung von Erklärvideos überzeugte die Benutzeroberfläche von
mehr...

Keine Scheu vor qualitativen Daten in Social Media

Die Nutzung von Social Media für Kommunikation und Marketing ist in Unternehmen angekommen, wie die Studie "Mittelstandskommunikation 2016" von Stephan Fink und Ansgar Zerfass zeigt. Nachholbedarf besteht bei der Nutzung von Daten - aber wie kommt ein Unternehmen dazu? Hier
mehr...

Gut gerüstet für Video-Produktionen

Mit einer einfachen Ausrüstung ist die Produktion von Videos kein Hexenwerk. Dazu gehören Budget, Material, Musik, Schnittprogramm und Training. Ein kleiner Leitfaden für den Weg zur Basis. Damit Videos im Unternehmen keine Seltenheit bleiben, muss man schnell handeln können. Dafür benötigt
mehr...

Ist digitales Storytelling in Web-Währung messbar?

Bereitstellen von Informationen war gestern. Heute geht es um digitales Storytelling und User Experience. Was bringt das? Ein Ausflug in die Web-Ökonomie und ihre Währungen Aufmerksamkeit, Reichweite und geteilte Inhalte - und warum die Bereitstellung von passendem Content Unternehmen im Web
mehr...

Optimierung Intranet: Tipps für mehr Usability und Tempo

Wie lange brauchen Mitarbeitende im Intranet, um eine Information zu finden? Gemäss einer Studie findet ein Grossteil der Befragten (38 Prozent) das Gesuchte nicht sofort. Unsere Tipps für eine bessere Infostruktur im Intranet.  Das Intranet dient zur Information und Kollaboration im Unternehmen.
mehr...

Shitstorms: So qualifizieren Unternehmen Mitarbeitende als positive Botschafter

Shitstorms heissen schöner «Collaborative Brand Attacks» (CBA). Sie verlangen ein eigenes Krisenmanagement. Auch intern: Eine neue Studie nennt Mitarbeitende sowohl als häufige Ursache wie auch als positive Multiplikatoren bei Shitstorms. Sie empfiehlt, auf allen Hierarchiestufen im Umgang mit Social Media
mehr...

Kanalübergreifende Kommunikation am #smgzh vom 7. September 2016

Welche Themen und Inhalte eignen sich für die kanalübergreifende Kommunikation? Wie spiele ich Geschichten über verschiedene Social-Media-Kanäle? Karin Baltisberger von der Mobiliar und Stefan Jost vom FIFA-Fussballmuseum teilen ihre Erfahrungen am Social Media Gipfel. (weiterlesen …)
mehr...

Seite 1 von 212