#smgzh 39: Social Media & Recht

Am Social Media Gipfel vom 7. Juni kommen wir mit den Anwälten. Denn Social Media bringen viele Chancen mit sich – aber auch Gefahren.

Im NZZ bistro by tibits Zürich geben zwei Experten Einblick in ihre Erfahrungen und Learnings.

Die Referenten

Stefan Bürge ist Rechtsanwalt bei Lenz & Staehelin. Er befasst sich unter anderem mit dem Schutz und der Kommerzialisierung von Wissen, Werken und Daten. Er spricht über bekannte und verborgene Fallstricke in der Verwendung von Social Media.

Martin Steiger ist Rechtsanwalt und befasst sich mit rechtlichen Fragen im digitalen Raum. Er berichtet über Möglichkeiten, wie man gegen rufschädigende Inhalte vorgeht, was mögliche Ziele von Dritten sind und wo die Grenzen liegen.

Anmelden kann man sich morgen Mittwoch, den 31. Mai 2017, um 7.30 Uhr unter www.socialmediagipfel.ch

Eine zweite Chance gibts am Donnerstag: wir verlosen dann nochmals wenige Plätze. Augen offen halten bei Twitter unter @bernetblog. Sponsor des 39. Social Media Gipfels ist der Wirtschaftsverband SWICO. Er finanziert Raummiete, Kaffee, Gipfeli und Technik — vielen Dank!

Weiterführend:

Alle Beiträge im bernetblog zum Social Media Gipfel
Gastartikel von Martin Steiger in der Serie #10JahreBlog

Kategorien:
Dies & Das

Wählen Sie, wie der Kommentar veröffentlicht werden soll:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>