Instagram Live-Videos: 6 Facts zur Nutzung

Neu gibts Live-Videos auf «Instagram Stories». Diese sind nur während der Aufnahme sichtbar. Die ergänzende Funktion wird ab Weihnachten laufend eingeführt.

Die erweiterte Funktion zu «Instagram Stories» (Fotos und Videos verschwinden nach 24 Stunden) erinnert von neuem an Snapchat. «Instagram Live-Videos» wird schrittweise für Private und Unternehmen aufgeschaltet.

Wichtig: Bei «Instagram Live-Videos» sind die Aufnahmen nur während der Live-Aufnahme zu sehen. Seit diesem Sommer können mit «Instagram Stories» rund eine halbe Milliarde Instagram Nutzer mit einem Klick maximal 10 Sekunden-Videos erstellen. Im Anschluss kann man die Fotos und Videos mit Zeichnungen, Texten und Emojis ausschmücken.

6 Facts zur Nutzung von «Instagram Live-Videos»:

  • Community und Follower erhalten Benachrichtigung bei Live-Videos
  • Während Live-Video kann man Kommentare und Likes vergeben
  • Man sieht, wer zuschaut
  • Maximale Live-Schaltung beträgt 1 Stunde
  • Unter «Explore» gibts Live-Videos anderer zu entdecken
  • Live-Videos sind nach Übertragung nicht mehr verfügbar


Live Video on Instagram Stories from Instagram on Vimeo.

Vorteile von «Instagram Live-Videos»
Vorteil von «Instagram Live-Videos» ist die Möglichkeit, noch näher mit Freunden und Followern in Kontakt zu treten. Facebook hat zwar mit «Go Live» seit mehr als einem Jahr ebenfalls diese Funktion, allerdings wird bei Instagram die Live-Aufnahme nicht gespeichert. Nach beenden des Live-Videos ist es unmöglich dieses weiter mit Freunden und der Community zu teilen. Platz für neue Live-Videos ist also genügend vorhanden.

Weiterführend
Instagram-Blog: Introducing Instagram Stories
bernetblog-Artikel: Instagram-Stories: fast wie bei Snapchat
bernetblog-Artikel: Instagram, die engagierte kleine Facebook-Schwester
Social Media Gipfel zu Storytelling mit Bildern auf Instagram

Video- und Bildquelle: Instagram

Wählen Sie, wie der Kommentar veröffentlicht werden soll:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>