Facebook Schweiz: Wachstum dank ü50

Facebook wächst in der Schweiz dank der Gruppe der über 50-jährigen. Ende Juni verzeichnete das grösste Online-Netzwerk in der Schweiz 3,44 Millionen monatlich aktive Nutzer, 1,6 Prozent mehr als im Quartal zuvor.

Facebook hat in der Schweiz eine grosse Nutzerschaft: 3,44 Millionen Nutzer sind mindestens einmal monatlich aktiv. Das ergibt die Erhebung mit dem Facebook AdPlanner, die wir gemeinsam mit Serranetga viermal jährlich durchführen. Das sind 42% der Schweizer Bevölkerung (Stand Ende Q1).

bernetblog.ch-facebook-schweiz-user-entwicklung-q2-2014

ü50 wächst um 12 Prozent

Die Zeit der grossen Sprünge sei vorbei, sagt Nicolas Hostettler von Serranetga: «Wir erleben nun seit gut einem Jahr eine Phase des konsolidierten Wachstums, das zwar langsam, dafür aber konstant ausfällt.» Erstmals wächst Facebook in der Schweiz nur noch dank den über 50-jährigen, hier sogar um knapp 12 Prozent. In den Altersgruppen zwischen 15 und 50 hingegen stagnierte die Zahl der aktiven Nutzer im letzten Quartal. Und die Gruppe der unter 15-jährigen schrumpft weiter.

bernetblog.ch-facebook-schweiz-alter-entwicklung-q2-2014

Weltweit 1 Milliarde mobil

Weltweit gewinnt Facebook noch immer an Bedeutung. Insbesondere die Zahl der mobilen Nutzer steigt stetig. Ende März verzeichnete Facebook (Quartalszahlen) weltweit von insgesamt 1,28 Milliarden über eine Milliarde mobile Nutzer (MAUs, monthly active users).

Weiterführend

Alle Artikel zu den Schweizer Facebook Zahlen
Studie Social Media Marketing 2014: Im B2B regiert LinkedIn

Ein Kommentar zu Facebook Schweiz: Wachstum dank ü50

  1. preisvergleich sonnensegel schrieb:

    Auf die großen Sprünge kommt es doch gar nicht mehr an. Die Zielgruppe von FB ist sowieso u30. Aber mit (meist) etwas Hilfe, kann sich die “ältere Generation” noch mit den neuen Medien beschäftigen und fühlt sich auch nicht mehr ausgegrenzt. Geht jedenfalls manchen so.

Wählen Sie, wie der Kommentar veröffentlicht werden soll:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>