Online-News: Weshalb Leser dafür bezahlen

Warum bezahlen Leser für Online-News? Der Digital News Report 2014 der University of Oxford zeigt: am wichtigsten sind breite Berichterstattung und uneingeschränkter Zugang zum Lieblingsmedium.

Weshalb bezahlen Leser für Online-News-Abo? Und was braucht es, damit sie ein solches verlängern? Diese Fragen beantwortet der umfassende Digital News Report 2014 des Reuters Institute for the Study of Journalism. Für die Studie wurden im Januar und Februar 2014 in 10 Ländern (USA, UK, DE, FR, DEN, FIN, ESP, ITA, BRA, JAP) jeweils zwischen rund 1000 bis 2300 Personen online befragt (Studien-Methodik). Mit diesem Tool lassen sich die gewonnenen Daten erkunden. Die Frage, weshalb Leser für digitalen Content bezahlen, ist eines von vier Kapiteln.

Insgesamt bezahlen immer noch sehr wenig Leser für digitale News, es sind je nach Land zwischen 7 und 22 Prozent der Befragten. Jene, die bezahlen, lohnt es sich aber näher zu betrachten. Ihre Motivation, ein Online-News-Abo abzuschliessen gibt uns Hinweise darüber, welche Art von Informationen wertgeschätzt werden.

Identifikation und Orientierung

Die Resultate zeigen: Die bezahlenden Leser – sie sind die interessiertesten – suchen eigenständige, breit gefächerte Informationen. Dabei spielt die uneingeschränkte Verfügbarkeit eine wichtige Rolle. Aber auch Identifikation und Orientierung sind im uferlosen Online-Universum je länger je wichtiger.

Die Studienautoren fragen nach den drei wichtigsten Gründen, ein Abo abzuschliessen. Das Resultat:

bernetblog.ch digital news report bezahlter content abschluss1

Neben der Vielfalt und Breite des Angebotes spielt offenbar auch die Loyalität zum Lieblingsmedium eine wichtige Rolle. Wird der Zugang durch eine Paywall eingeschränkt, sind die treusten Leser offenbar bereit, dafür zu bezahlen, ihre Zeitung weiterhin immer und überall zu lesen.

Content: Vielfalt vor Spezialisierung

Noch fast spannender ist die Zusatzfrage, die die Autoren den Studienteilnehmern in England stellten: Was sind die wichtigsten drei Gründe, bei einem Angebot zu bleiben? Ist das Abo einmal abgeschlossen, spielt der Content die entscheidende Rolle. Dabei gilt: Vielfalt kommt vor Spezialisierung in einem spezifischen Ressort.

bernetblog.ch digital news report bezahlter content verlaengern1

 

Spannend: Die einzelnen Journalisten und Autoren spielen bei dieser Frage eine noch wichtigere Rolle. Die Identifikation mit einem Medium hängt also auch mit den einzelnen Akteuren zusammen.

Wählen Sie, wie der Kommentar veröffentlicht werden soll:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>